Therapie

"Sensomotorics nach Beate Hagen" - "Somatic Education"

 

Soma (=Körper) Education (=Erziehung)

 

 

Der Philosoph und Stressforscher Prof. Dr. Thomas Hanna (USA) hat in den 1980er Jahren dieses Behandlungskonzept "Hanna Somatics" aufgrund der Feldenkrais-Methode entwickelt und ist ein Durchbruch in Diagnose und Therapie auf orthopädischer, neurologischer und psychosomatischer Hinsicht. 


Das Prinzip heisst: LOSLASSEN!

 

Bewegungsmuster werden über unser Gehirn abgespeichert und im Körper manifestiert.

Stress verursacht Muskelanspannung.

Chronisch angespannte Muskeln verursachen Schmerzen und führen zu Fehlhaltungsmustern.  Solche Fehl- und Schonhaltungen werden in unserem Gehirn als "normal" abgespeichert und automatisiert und der typische "Teufelskreis" ist geboren!

 

Über Bewußtwerdung können alte Muster  umprogrammiert werden und ein neues physiologisches Bewegungsverhalten erlernt werden.

 

"We are not working with the muscles, we are working with the brain !" (Thoms Hanna)

 

Beate Hagen lebt und arbeitet in München.

 

Sie hat das Konzept von T. Hanna in den letzten 20 Jahren weiterentwickelt und unterrichtet diese Methode von "Somatic Education" Deutschland weit nun unter dem Namen "Sensomotorics nach Beate Hagen"

Mit Ihren inzwischen über 80 Jahren gibt Frau Hagen immer noch Intensivkurse und ich habe das grosse Glück Sie als Assistentin begleiten zu dürfen und damit für mich diese Methode weiter zu perfektionieren und weiterzugeben.

 

 

Das Konzept

 

"Sensomotorics n. B. Hagen" ist ein einfaches, ganzheitliches und individuell gestaltbares Behandlungskonzept.

Diese außergewöhnliche und vor allem schmerzfreie maunelle Therapieform  ist auf fast jeden Patienten anwendbar.

Ein individuelles Eigenübungsprogramm erhält den erlangten Behandlungsfortschritt  und der Patient kann sich aus seinem "Teufelskreis" von Schmerz und Anspannung Schitt für Schritt selber befreien.

 

Dieses Prinzip vermittelt ein neues Verständnis für den Körper und Bewegungsabläufe.Es bietet ein Hilfe zur Selbsthilfe, so dass wieder Kontrolle über "vergessene" Muskeln hergestellt werden kann

 

 

 

Lassen Sie los!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anschrift

Heilpraktikerin

Karin M. Stalinski
Josef-Kistler-Str. 18
82110 Germering

Telefon: +49 89 89463258

E-Mail:

info@heilpraktik-stalinski.de

 

Sprechzeiten

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.